Clubmeisterschaft 2022

vom 03.09. bis 04.09.2022

 

Letztes Wochenende fand die Clubmeisterschaft und somit der Höhepunkt der diesjährigen Saison im GC Main-Spessart statt. Bei idealen Rahmenbedingungen starteten insgesamt 57 Teilnehmer in den Wettkampf. Für jeden Teilnehmer waren je zwei Runden, insgesamt 36 Löcher an 2 Tagen zu absolvieren. Die Startliste am Sonntag stellte sich aus den Ergebnissen vom Vortag zusammen. Somit traten die besten Spieler vom Samstag gegeneinander an und ein spannendes Rennen um den Titel erfolgte.

Trotz der Trockenheit in diesem Jahr erwies sich unser Platz in einem guten Zustand. Ein herzliches Dankeschön und Lob gehen an unsere Greenkeeper.

Am Halfway House sorgte wieder das Team „der Eichenfürst“ mit heißen Würstchen, selbst gebackenen Kuchen, Kaffee und kühlen Getränken für das leibliche Wohl der Spieler.

Vielen Dank für die großartige Verpflegung sponsored bei unserer Jasmin.

 

Herren
Bereits am Samstag zeichnete sich ein klarer Favorit bei den Herren ab. Unser amtierender Clubmeister Manuel Bleimann verlies mit nur 75 Schlägen den Platz. Beim zweiten Platz kündigte sich ein Rennen zwischen Nenad Salov und Dr. Burkhard Becker an, welche mit nur einem Schlag unterschied, die erste Runde beendeten. Am Sonntag konnte Manuel Bleimann seinen Titel vom letzten Jahr verteidigen und sicherte sich mit insgesamt 154 Schlägen den Sieg. Im Kampf um den zweiten Platz setzte sich Helmut Junker mit insgesamt 167 Schlägen durch. Ganz knapp belegte Nenad Salov mit 168 Schlägen den dritten Platz.

Damen
Bei unseren Damen zeichnete sich ein knappes Titelrennen zwischen Bernarda Bratina und Gudrun Lang ab, welche mit nur zwei Schlägen unterschied die erste Runde beendeten. In der 2. Runde setzte sich Gudrun Lang mit insgesamt 174 Schlägen durch. Ursula Hofstetter holte Ihren kleinen Rückstand vom Samstag sensationell auf und sicherte sich mit 180 Schlägen den zweiten Platz. Auf den dritten Platz spielte sich Bernarda Bratina mit insgesamt 183 Schlägen.

Jugend
Das spannendste Rennen fand dieses Jahr unter unserer Jugend statt. Nach der ersten Runde lag Maurice Lermann mit nur zwei Schlägen ganz knapp vor unserer letztjährlichen Jugendclubsiegerin Mariella Bleimann. Am zweiten Turniertag sicherte sich Maurice mit insgesamt 187 Schlägen den Sieg. Mariella Bleimann holte den zweiten Platz mit 189 Schlägen. Den dritten Platz belegte Magnus Michel mit 207 Schlägen.

Senioren / Seniorinnen
mit 37 Teilnehmer & Teilnehmerinnen waren auch in diesem Jahr unsere Senioren sehr stark vertreten.

Helmut Junker gewann den ersten Preis der Senioren und Gudrun Lang sicherte sich wie auch bei den Damen den Sieg der Seniorinnen.

 

Nach der Runde wartete ein Welcome Back Drink für alle Teilnehmer im Restaurant „der Eichenfürst“. Im Anschluss startete unser Clubmanager Manuel Bleimann die Siegerehrung. Er begrüßte alle Teilnehmer recht herzlich und bedanke sich besonders bei allen Helfern und Helferinnen sowie beim Team „der Eichenfürst“ für den reibungslosen Ablauf.

Nachdem alle Sieger gebührend geehrt und herzlichst gratuliert wurden, wartete ein traumhaftes Menü sponsored by „der Eichenfürst auf alle Teilnehmer.