Am 22. Juni fand im Golfclub Main-Spessart ein spannender 3. Spieltag der bayerischen Jugendliga statt. An dem Turnier nahmen die Teams aus Fürth, Würzburg und Main-Spessart teil. In der Netto-Wertung konnte Laura Karner mit beeindruckenden 47 Punkten den ersten Platz belegen. Das Team von Main-Spessart gewann den Spieltag insgesamt.

In der Gesamtwertung liegt Main-Spessart nun nur einen Punkt hinter dem zweiten Platz. Der bevorstehende letzte Spieltag in Maria Bildhausen wird entscheidend sein, um die endgültige Platzierung festzulegen. Alle Augen sind gespannt auf das kommende Turnier, bei dem die jungen Talente ihr Können ein weiteres Mal unter Beweis stellen werden.

 

Wir gratulieren zu den tollen Leistungen und wünschen weiterhin viel Glück.